PatentSight® bietet technologiegetriebenen Unternehmen Zugriff auf einzigartige Datenanalysen, um wertvolle Einblicke für das strategische Management von geistigem Eigentum zu erlangen.

HORSHAM, Pennsylvania, 16. Mai 2018 —  Reed Tech, ein Unternehmen der LexisNexis® Legal & Professional, gab heute die Übernahme der PatentSight GmbH bekannt. Es handelt sich dabei um einen Anbieter von Analytics-Lösungen, die es Unternehmen ermöglichen, wertvolle Einblicke in die Innovationskraft, Qualität und den relativen Wert von Patenten und Patent-Portfolios zu erlangen. PatentSight wird Teil der LexisNexis-IP-Abteilung (IP – Intellectual Property – geistiges Eigentum) innerhalb Reed Techs werden.

PatentSight evaluiert weltweit Patente mittels eines eigenen, wissenschaftlich entwickelten Verfahrens, dem Patent Asset Index™. Dieses Verfahren ist dabei behilflich, hochwertige Patente von weniger wichtigen zu unterscheiden, eine Grundvoraussetzung für eine zuverlässige Patentanalyse. Zudem lassen sich Patent-Portfolios von Wettbewerbern, Anbieter, Kunden sowie Technologiebereiche und neue Marktteilnehmer analysieren, um Chancen und mögliche Bedrohungen zu identifizieren.

„Technologiegetriebe Unternehmen sind auf präzise Datenanalysen angewiesen, um den Wert von Patenten bemessen zu können. PatentSight hat sich mit der Entwicklung einer leistungsstarken, leicht zu bedienenden Analytics-Plattform, die diese wichtigen Business-Intelligence-Daten bereitstellt, als wahrer Pionier in unserer Branche herausgestellt“, so Ethan Eisner, Präsident von Reed Tech. Eisner sagte weiter: „Die Ergänzung von PatentSight zu unserem LexisNexis IP-Produktportfolio befähigt uns dazu, umfassendere Patent-Workflow-Lösungen anzubieten und das umfangreichste Sortiment an IP-Angeboten aus einer Hand vorweisen zu können.“

„Dies ist ein aufregender Tag für alle hier bei PatentSight. Wir sehen es als eine enorme Bestätigung der Fortschritte an, die wir seit unserer Gründung im Jahr 2008 gemacht haben“, sagte Nils Omland, Begründer und CEO der PatentSight. „Wir sind begeistert, unsere Kräfte mit LexisNexis IP vereinen zu können. Nun sind wir in der Lage, Patent-Analytics noch einen Schritt weiter nach vorn zu bringen. Wir freuen uns darauf, mit den weltweit agierenden Teams zusammenzuarbeiten, so noch mehr internationale Erfahrungen zu sammeln und weiterhin Tools zu entwickeln, die einzigartige, zuverlässige und relevante Einblicke in die Patentlandschaft ermöglichen.“

Nils Omland wird sich LexisNexis IP anschließen. Er leitet auch weiterhin das PatentSight-Team aus dem bisherigen Hauptsitz in Bonn.

Weitere Informationen finden Sie auf www.LexisNexisIP.com oder www.PatentSight.com.

Zu Reed Tech
Reed Tech, ein LexisNexis-Unternehmen, ist der Anbieter der branchenführenden informationsgestützten Lösungen und Services, die den Anforderungen von Regierungsbehörden, des Marktes für geistiges Eigentum und der Life-Sciences-Branche gerecht werden. Unsere Kunden befinden sich überall auf der Welt und erstrecken sich auf die US-amerikanische Regierung, zahlreiche Patenbehörden, IP-getriebene Unternehmen, Anwaltskanzleien und ein breites Spektrum an pharmazeutischen und medizinischen Geräteherstellern. Reed Tech arbeitet bereits seit dem Jahr 1970 im Patent-Bereich mit dem U.S. Patent and Trademark Office (USPTO – Patentamt der Vereinigten Staaten) zusammen und stellt Ihnen mit der Marke LexisNexis IP eine IP-Lösungs-Suite zur Verfügung, die Ihnen über den gesamten Patent-Workflow hinweg die Ergebnisse liefert, die Sie brauchen. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem einzigartigen Engagement für Exzellenz und Innovation sowie vom kraftvollen Einsatz für Kunden, Angestellte und die Gemeinschaft.

Zu LexisNexis Legal & Professional
LexisNexis Legal & Professional ist ein weltweit führender Anbieter von rechtlichen, regulatorischen und wirtschaftlichen Informationen und Analysen, die Kunden dabei unterstützen, ihre Produktivität zu steigern sowie Entscheidungsfindungsprozesse und Ergebnisse zu optimieren, und die die Herrschaft des Rechts auf internationaler Ebene voranbringen. Als ein digitaler Pionier war das Unternehmen eines der ersten, die mit ihren Services Lexis® und Nexis® rechtliche und wirtschaftliche Informationen online zur Verfügung stellten. LexisNexis Legal & Professional ist Teil der RELX-Gruppe, einem weltweiten Informations- und Analytics-Anbieter für Fach- und Geschäftskunden aller Branchen, und bedient mit 10.000 Mitarbeitern/innen weltweit Kunden in mehr als 130 Ländern.

Zu PatentSight
PatentSight wurde im Jahr 2008 gegründet und brachte im Jahr 2012 die erste eigene Business-Intelligence-Software heraus. Die PatentSight-Plattform bietet Entscheidungsträgern und Patentexperten einzigartige, zuverlässige und relevante Einblicke in die Patentlandschaft zu den Bereichen Benchmarking, F&E-Strategie, Trendermittlung, M&A, Lizenzierung und Portfolio-Optimierung. PatentSight ist bekannt für die Entwicklung des Patent Asset Index™ (PAI), einem neuartigen Ansatz zur Bewertung der Qualität von Patenten und zum Benchmark-Vergleich von Patentportfolios. Der Patent Asset Index™ wird von Technologieführern als Größe anerkannt, um die Innovationsstärke, die Qualität und den Werkt von Patentportfolios darzustellen und die Wirkung und Effizienz, die das Investment eines Unternehmens in Innovation erzielt, zu verdeutlichen. Das PatentSight-Team hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden die beste Patent-Analytics-Plattform bereitzustellen, die dazu in der Lage ist, die richtigen Informationen im richtigen Augenblick zu liefern.

###

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Cookie Policy

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close